Eigenkapitalanteil
06/04/2019
Bauträgerfinanzierung Wuppertal
06/12/2019

KfW Darlehen Sondertilgung

Die KfW ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts und als solche in besonderem Maße verpflichtet, sich gegenüber ihrer Kundschaft vorbildlich fair zu verhalten. Als Kreditgeber für eine Baufinanzierung unterliegt sie allerdings nicht nur den Regeln einer Bank, sondern je nach Kreditprogramm auch den Vorschriften des Fördermittelgebers, für gewöhnlich der Bundesrepublik Deutschland. Eine KfW Darlehen Sondertilgung ist nicht immer möglich und sinnvoll. Wir von Löwe-Finanz sind gerne bei der Berechnung behilflich.

KfW Darlehen Sondertilgung: damit müssen Sie rechnen

Die vorzeitige Ablösung eines KfW Darlehens ist meistens nur mit Zahlung einer Vorfälligkeitsentschädigung möglich. Darüber hinaus besteht das gesetzliche Kündigungsrecht für Kredite, die bereits länger als 10 Jahre laufen. Wurde ein Tilgungszuschuss gewährt, muss man aber in jedem Fall bei einer Kündigung mit einer Rückforderung rechnen. Die generell niedrigen Kosten für einen KfW-Kredit, die mögliche Rückforderung und die Vorfälligkeitsentschädigung lassen die Sondertilgung eines KfW-Darlehens jedoch in den wenigsten Fällen als wirtschaftlich sinnvoll erscheinen.

Wer nur einen Teil der Kreditsumme vorzeitig zurückzahlen will, verkürzt damit nur die Laufzeit des Kredits, verringert aber nicht den Gesamtbetrag aus Zins und Tilgung, die vertraglich festgelegt ist. Solche Zahlungen sind nicht in jedem Falle möglich, beispielsweise auch nicht beim sehr verbreiteten Wohnungseigentumsprogramm 124.

KfW Darlehen Sondertilgung nicht immer möglich

Die Möglichkeiten beinem KfW Darlehen Sondertilgung vorzunehmen, sind je nach Kreditprogramm der KfW verschieden und müssen im Einzelfall nach Programmart, Laufzeit und individuellen Vertragsbedingungen geprüft werden.

Top